Ernährung – im PCOS-Monat Juni

Ernährung – im PCOS-Monat Juni

Im Vergleich von Ernährung und Bewegung im Hinblick auf das Gewichtsmanagement (Abnehmen, Zunehmen, Gewicht halten) spielt die Bewegung nur zu 20% eine Rolle. Der grosse Rest von 80% dreht sich um die Ernährung. Bewegungsmuffel wird das freuen. Alles ist regelbar über die Nahrungszufuhr. Das klingt sympathisch. Aber…ist natürlich nicht so banal. Sonst würden wir diesem Thema nicht so viel Aufmerksamkeit widmen. Vielfalt und Abwechslung Ernährung ist nicht nur Essen und

Read More

Übergewicht  – im PCOS-Monat Juni

Übergewicht – im PCOS-Monat Juni

Übergewichtig sind Menschen, deren Verhältnis von Gewicht zu Körpergrösse, genannt BMI (Body Mass Index) über den Wert von 25 steigt. Nicht immer spiegelt der BMI das richtige Bild wieder. Denn Menschen mit hohem Anteil an Muskelmasse haben einen höheren BMI, ohne an Übergewicht zu leiden. Warum ist Übergewicht heute unser PCOS-Monat Thema? Weil ich mich geärgert habe. Geärgert über einen Zeitungsbeitrag, in dem eine Hotelbetreiberin äusserte, dass ihr ihre Designermöbel

Read More

Fachrichtung PCOS – im PCOS-Monat Juni

Fachrichtung PCOS – im PCOS-Monat Juni

Zu welchem Arzt gehen Frauen, wenn sie das Gefühl haben dass irgendwas nicht stimmt. Z.B. zu lange und zu starke Akne, selbst wenn die Pubertät schon vorbei ist? Oder bei Zyklusstörungen? Oder bei Zyklusstörungen, Akne und Hirsutismus? Hirsutismus ist der Begriff für ein Phänomen bei hormonellen Störungen, das sich in Form von männlichen Behaarungsmustern präsentiert. Am Körper und im Gesicht zu viel Haare, auf dem Kopf zu wenig, zu dünn.

Read More

Kriterien – im PCOS-Monat Juni

Kriterien – im PCOS-Monat Juni

Neue Kriterien für PCOS Oligo -/Anovulation Polyzystische Ovarien (unter Ausschluss von kongenital adrenaler Hyperplasie, Androgen abscheidenden Tumoren, Cushing etc.) FSH/LH >3 Hohe Testosteron/Androgen – Werte im Blut Niedrige Vitamin D Werte 4 von 5 Kriterien sind nötig um PCOS zu diagnostizieren, und nicht wie bei den Rotterdam Kriterien 2 aus 3 Kriterien. Schwanger oder nicht schwanger – entscheidend für die Therapie Die PCOS Behandlung ist ein 2-Schritte Ansatz. Es wird

Read More

Vorbereitung ist alles – im PCOS-Monat Juni

Vorbereitung ist alles – im PCOS-Monat Juni

Für unsere Tour haben wir Flyer gestaltet und waren kreativ. Welche Informationen müssen unbedingt drauf? Und welche Bilder sind passend?  Dann die Überschriften, die Komposition der Inhalte. Denn ein Flyer muss ansprechend sein, sonst hat man besser keinen. Flyer und mehr Unsere kreativen Köpfe von der Dr. Eckert-Krause und Partner OG haben Job, Familie und Freizeit begleitend, ehrenamtlich die grauen Zellen zum Glühen gebracht. Als wissenschaftliche Leiterin war ich für

Read More

PCOS-Tour 2020 und Coronavirus

PCOS-Tour 2020 und Coronavirus

Das Coronavirus hat unsere Pläne kaputt gemacht. Alle unsere Flyer zum Polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS) und der DEBEC-Methode® bleiben im Karton. Keine Events, keine Tour, keine Patientinnen-Gespräche, kein Bewusst-machen. Doch unser Radtraining ist zumindest zur Stärkung des eigenen Immunsystems wertvoll. Radeln für die Wadeln Arno und ich (das Team-DECEC Kernteam) haben bis jetzt seit Anfang 2020 ca. 5000 Trainingskilometer auf dem Rad absolviert  – bei Wind und Wetter und bisher, toi,

Read More

PCOS – Das Interview Teil 2

In Teil 2 des PCOS Interviews mit meiner Langzeit-Fallstudienpatientin (FSP) geht es um die Behandlung und das Coaching. Als erstes sollte der Lebensstil geändert werden. Kein einfaches Unterfangen, wenn man eine Patientin hat, die jung ist und das Leben geniessen will. Partys gehören dazu, wie Fast Food und Alkohol und Rauchen. Alles auch für Gesunde nicht gesund, für Frauen mit PCOS ein Desaster. Wir konnten die Entgleisung rückgängig machen und

Read More