Ernährung und PCOS – Posterpräsention in Wien

Ernährung und PCOS – Posterpräsention in Wien

Die Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) feiert 70jähriges Bestehen vom 24. bis 26.11.2021. Als «junges» Mitglied der ÖGE bin ich dabei. Deshalb hatte ich kurz entschlossen zu dem Anlass einen Abstract zum Thema #Ernährung und #PCOS eingereicht. Und – juhu er wurde angenommen. Noch immer freue ich mich riesig, wenn meine wissenschaftliche Arbeit durch Annahme eines Abstracts honoriert wird. Abstract-Titel: Schlüsselfaktoren beim Polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS) – Ernährung und Lebensstiländerung. Eine

Read More

“PERLE” Das PCOS-Projekt

“PCOS Erkennen – Richtigen Lebensstil Entwickeln”. Das Projekt PERLE zielt auf Prävention und Bewusstseinsbildung ab. Information zum Polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS) PCOS ist eine Erkrankung, bei der viele Faktoren beteiligt ist.  Und sie betrifft nur Frauen im Fortpflanzungsalter. Diese metabolische und hormonelle Erkrankung weist äusserliche Veränderungen auf. Leider alles ziemlich unspezifisch. Weshalb die Erkrankung oft spät erkannt wird. Akne, Körperbehaarung, Haarausfall sowie Übergewicht/Adipositas gehören dazu. Häufig werden Insulinresistenz und Fettstoffwechselstörung nachgewiesen.

Read More

AIMED – weil uns Gesundheit am Herzen liegt

AIMED ist eine auf ehrenamtlichem Engagement arbeitende Organisation. Und sie ist Teil der «Dr. Eckert-Krause und Partner OG» mit Sitz in Vorarlberg, Österreich. AIMED steht für «Austrian Institute for Metabolic and Endocrinology Disorder». Es will – gerade für das Krankheitsbild «PCOS» – ein breiteres Bewusstsein in der Gesellschaft schaffen. Und damit Betroffenen  helfen. Neben dem Schwerpunkt PCOS unterstützt AIMED auch bei anderen Ursachen für Übergewicht (z.B. Menopause, Postmenopause, 50+). Die Buchstaben AIMED stehen aber auch für:  Aufmerksamkeit für unerforschte Stoffwechselerkrankungen, Information

Read More